Fenster magus® holz

Modernste Fenstertechnik mit zeitgemäßem Design in einer noch nie da gewesenen Form zu vereinen, ist mit diesem System gelungen.

  • Spektakuläres Design
  • Mehr Glas
  • Weniger Rahmen
  • Bessere Werte

Modernes Design in minimalistischer Form bietet ein neues Wohngefühl – mit bis zu 18% mehr Lichteinfall. Optische Differenzen zwischen Rahmen, Flügel und Festverglasung gehören der Vergangenheit an.

magus® holz ist eine innovative Fenstertechnik, bei der erstmals auf der Bewitterungsseite an Stelle des gewohnten Flügelprofi nur Glas zu sehen ist. Dadurch entfällt jegliche Wartung am Fensterflügel und auf der Innenseite entfallen die traditionellen Glasleisten.

magus® holz spektakuläres Design – mehr Glas – weniger Rahmen – bessere Werte


  1. Einheimische Nadelhölzer: kammergetrocknet, astfrei, erste Qualität
  2. Farbbehandlung mittels 4-Schicht-System mit umweltfreundlichen Lasuren auf Wasserbasis für optimalen Wetterschutz
  3. Dichtungen aus thermoplastischem Elastomer mit 8 mm Überschlag
  4. Zusätzliche Wärmeschutzdichtung aus thermoplastischem Elastomer
  5. Möglichkeit der flächenbündigen Ausführung an der Innenseite inkl. verdeckt liegender Beschläge
  6. Dreifach-Wärmeschutzverglasung (Ug = 0,5 W/m²K) mit Berücksichtigung der Sicherheitsnorm UNI 7697
  7. Glasabstandhalter (Warme Kante) in Edelstahl mit isolierender Polycarbonat-Brücke „Chromatech Ultra®

Energiewerte

magus® - holz ermöglicht die Verwendung von verschiedenen Holzarten intern und extern sowie eine individuelle Farbgebung.

Durch diese raffinierte geometrische Anordnung der Komponenten entsteht ein neuer Fenstertyp, welcher optisch wie technisch einzigartig ist und exzellente Dämmwerte erreicht.

Der abgelichtete Prüfbericht des ift Rosenheim belegt: Uf = 0,83 W/(m2K) laut EN ISO 10077-2-2012-2


magus® holz Werte
Glaswert Ug 0,5
Rahmen- und Flügelwert Uf 0,83
Gesamtwert Uw 0,69
N.B. Berechnung bezieht sich auf Fenstergröße 1230 x 1480 mm

Realisierung